Der Abstieg der Jungfrau Maria wird 2021 ohne Zuschauer gefeiert

Der Abstieg der Jungfrau Maria wird 2021 ohne Zuschauer gefeiert

Teilnehmer der Sitzung, bei der die Austragung der „Bajada de la Virgen de Los Reyes“ ohne Zuschauer beschlossen wurde.

EL HIERRO 🇼🇹 | Das Bistum San Cristobal de La Laguna, das Cabildo von El Hierro, die Gemeinden Valverde, La Frontera und El Pinar sowie das Insel-Direktorat fĂŒr Staatsverwaltung in El Hierro, gaben am 1. Dezember 2020 gemeinsam bekannt, dass die LXX-Ausgabe der „Bajada de la Virgen de Los Reyes“, am kommenden 3. Juli 2021, nicht öffentlich gefeiert wird.

In einer ErklĂ€rung des Cabildos von El Hierro heißt es, dass die fĂŒr 2021 geplante Ausgabe dieser Feier nicht in der ĂŒblichen Weise durchgefĂŒhrt werden kann. Die erforderlichen Vorbereitungen auf verschiedenen Ebenen fĂŒr ein Ereignis dieser Art, in seinen religiösen, kulturellen und festlichen Dimensionen, können zu diesem Zeitpunkt, aufgrund der dafĂŒr nötigen Konzentration an Menschen, nicht durchgefĂŒhrt werden.

Sollten es die gesundheitlichen UmstĂ€nde erlauben, sei es jedoch die Absicht sowohl der Kirche als auch der zivilen Behörden, dass der Abstieg der Jungfrau Maria zu den vorgesehenen Terminen gemĂ€ĂŸ der Tradition aufrechterhalten werden kann. Über den genauen Ablauf wird zu gegebener Zeit informiert.

Auf diese Weise wird es weiterhin möglich sein, dass die Menschen von Herreña, in Zeiten des Wohlstands und des UnglĂŒcks, ihre Augen und Herzen zu ihrer Schutzpatronin wenden können.

Hinweis der Redaktion

Artikel zum Thema Corona-Krise sind sehr transitorisch jedoch zum Zeitpunkt der Publizierung auf dem aktuellen Stand. Die aktuelle Lage hinsichtlich sÀmtlichen Themen zu Corona können sich jederzeit Àndern.

Bitte beachten Sie das Datum der Publikation, um MissverstÀndnissen vorzubeugen.

Quellenangaben

JETZT DIESEN BEITRAG MIT FREUNDEN TEILEN

Wie interessant oder hilfreich finden Sie diesen Artikel?

Klicke Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Sie diesen Beitrag nĂŒtzlich gefunden haben...

Folge Sie uns in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag fĂŒr Sie nicht interessant oder hilfreich war!

Lasse Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?