DER Touristik erweitert ihr PCR-Test-Angebot

DER Touristik erweitert ihr PCR-Test-Angebot

PCR-Tests in allen DER ReisebĂŒros deutschlandweit und fĂŒr alle GĂ€ste der DER Touristik-Reiseveranstalter.

DEUTSCHLAND | Sicher reisen mit den PCR-Tests der DER Touristik: Die DER Touristik weitet ihr PCR-Testangebot aus. Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Pilotphase mit drei DER ReisebĂŒros bieten nun alle der ĂŒber 500 DER ReisebĂŒros in ganz Deutschland PCR-Tests an. Auch das Test-Angebot fĂŒr ihre Veranstalterkunden hat die DER Touristik ausgeweitet: Die PCR-Tests stehen allen Kunden von Dertour, ITS, Jahn Reisen, Meiers Weltreisen und Travelix zur VerfĂŒgung, deren gebuchtes Reiseziel bei Einreise den Nachweis eines negativen Testergebnisses erfordert. Die DER Touristik-GĂ€ste melden sich dazu einfach mit ihrer Vorgangsnummer unter der E-Mail-Adresse coronaservice.touristik@labor-kneissler.de an und erhalten dann ein Test-Kit fĂŒr die Probenahme zuhause, welche dann im kooperierenden Labor Kneißler ausgewertet wird. Die Kosten der PCR-Tests belaufen sich auf 129 Euro fĂŒr einen Einzeltest fĂŒr Alleinreisende und 199 Euro fĂŒr einen Doppeltest fĂŒr zwei Personen. Die Kosten des Tests tragen die ReisegĂ€ste. Das PCR-Testverfahren zum Nachweis einer Covid-19-Infektion erfĂŒllt alle nationalen und internationalen Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen. Negative PCR-Tests werden von vielen LĂ€ndern bei Einreise vorausgesetzt, um eine Infektionsausbreitung zu verhindern.

„Wir geben unseren Kunden mit den PCR-Tests Sicherheit“, erklĂ€rt Dr. Ingo Burmester, CEO DER Touristik Central Europe. „Die grĂ¶ĂŸte Sorge bei der Reiseplanung ist aktuell, ob man gesund ist und ob man eventuell auf Reisen in QuarantĂ€ne muss. Zudem verlangen viele Destinationen bei Einreise ein negatives PCR-Testergebnis. Mit unserem Angebot schaffen wir fĂŒr unsere Kunden Klarheit.“

Eine Herausforderung fĂŒr Reisende ist aktuell, dass die regionalen TestkapazitĂ€ten aufgrund steigender Fall- und Testzahlen teilweise erschöpft sind bzw. fĂŒr medizinisch notwendige Tests vorgehalten werden. Die Kooperation mit dem Labor Kneißler ermöglicht es Kunden der DER ReisebĂŒros und GĂ€sten von Dertour, ITS, Jahn Reisen, Meiers Weltreisen und Travelix dennoch, kurzfristig verlĂ€ssliche Tests fĂŒr Urlaubsreisen zu erhalten.

Die DER Touristik empfiehlt eine PCR-Testung im Herkunftsland vor der Abreise aus zwei GrĂŒnden:

Eine Testung nach Ankunft im Reiseland birgt Risiken, wie beispielsweise eine 14-tÀgige QuarantÀne im Urlaubsziel im Falle einer unbemerkten Covid-19-Infektion. Zum Schutz der Reisenden und der Menschen in den UrlaubslÀndern sollte in jedem Fall eine PCR-Testung im Herkunftsland vor der Abreise erfolgen.

Zudem erfĂŒllen PCR-Tests alle Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen der EU-Kommission. Dies ist bei Antigen-Schnelltests aktuell noch nicht der Fall. Die meisten ReiselĂ€nder, darunter die Seychellen und die Malediven, erkennen Antigen-Schnelltests zudem bislang grundsĂ€tzlich nicht an, PCR-Tests hingegen schon.

„Antigen-Schnelltests können in absehbarer Zeit zwar ein wichtiges Instrument werden, um sichere Reisekorridore zu gewĂ€hrleisten“, vermutet Dr. Ingo Burmester. „Solange aber fĂŒr Schnelltests keine MindestqualitĂ€tsanforderungen auf nationaler und internationaler Ebene im Reiseverkehr erarbeitet sind, und die Schnelltests nicht zweifelsfrei von den Gesundheitsbehörden der Destinationen anerkannt sind, empfehlen wir unseren Kunden einen PCR-Test vor Reiseantritt.“ Damit folgt die DER Touristik den Aussagen und Vorgaben der relevanten Behörden und der Empfehlungen der WHO zur EindĂ€mmung der Pandemie.

Quellenangaben

JETZT DIESEN BEITRAG MIT FREUNDEN TEILEN

Wie interessant oder hilfreich finden Sie diesen Artikel?

Klicke Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Sie diesen Beitrag nĂŒtzlich gefunden haben...

Folge Sie uns in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag fĂŒr Sie nicht interessant oder hilfreich war!

Lasse Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?