Autounfall bei La Matanza

Autounfall bei La Matanza

Ein schlimmer Unfall mitten in der Nacht.

Mitglieder der Feuerwache von La Orotava retteten eine Frau, die am Mittwochabend bei einem Unfall in ihrem Fahrzeug eingeklemmt war. Das Auto war von der Fahrbahn abgekommen und in eine zehn Meter hohe Schlucht gestürzt. Insgesamt waren vier Personen in dem PKW. Die 20-jährige Fahrerin wurde schwer verletzt ins Krankenhaus HUC in La Laguna gebracht. Zwei weitere wurden mit weniger schweren Verletzungen in Puerto de la Cruz behandelt und ein Insasse überstand den Unfall nahezu unversehrt.

Quellenangaben

JETZT DIESEN BEITRAG MIT FREUNDEN TEILEN

Wie interessant oder hilfreich finden Sie diesen Artikel?

Klicke Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Sie diesen Beitrag nützlich gefunden haben...

Folge Sie uns in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Sie nicht interessant oder hilfreich war!

Lasse Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?