Día de Candelaria fällt aus

Día de Candelaria fällt aus

Die schwarze Madonna kann von den Pilgern in diesem Jahr nicht angebetet werden.

Der Día de Candelaria am 15. August ist der größte Feiertag der Kanaren. Denn die schwarze Madonna von Candelaria ist die Schutzpatronin aller Kanarischen Inseln. Normalerweise kommen an diesem Tag tausende Menschen aus allen Teilen Teneriffas und sogar von anderen Inseln nach Candelaria, um ihr zu huldigen. Zahlreiche Menschen pilgern auf traditionellen Wegen zur Basilika. In diesem Jahr ist alles anders. Die Wanderwege, die von den Pilgern genutzt werden, sind gesperrt und die Inselregierung bittet die Menschen, zu Hause zu bleiben. Auch Festgottesdienste wird es in diesem Jahr nicht geben. Feiertag ist aber trotzdem.

Quellenangaben

JETZT DIESEN BEITRAG MIT FREUNDEN TEILEN

Wie interessant oder hilfreich finden Sie diesen Artikel?

Klicke Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Sie diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Sie nicht interessant oder hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?