Diebe schlugen zweimal zu

Diebe schlugen zweimal zu

Nationalpolizisten haben in Arrecife zwei Männer im Alter von 29 und 38 Jahren festgenommen, denen Einbruchdiebstahl vorgeworfen wird. Einer der Verdächtigen hat bereits 36 Vorstrafen. Die beiden mutmaßlichen Täter sabotierten die Alarmanlage eines Hauses in der Hauptstadt Arrecife und drangen während der Abwesenheit der Besitzer zweimal in das Haus ein. Beim ersten Mal erhielt der Immobilieneigentümer einen Warnanruf der Sicherheitsfirma und wenig später meldete sich sein Nachbar bei ihm, um ihm mitzuteilen, dass er beobachtet habe, wie zwei Männer seine Klimaanlage manipulierten. Nur wenige Tage später erhielt das Opfer erneut einen Anruf, dass die Täter ein zweites Mal zurückgekommen und erneut in das Gebäude eingedrungen seien. In zwei Wohnungen wurden zahlreiche persönliche Wertgegenstände und Werkzeuge gestohlen. Die Ermittlungen der Polizei führten schließlich zur Identifizierung, Lokalisierung und Festnahme der beiden Verdächtigen. Weitere Festnahmen werden nicht ausgeschlossen.

Quellenangaben

Wie interessant oder hilfreich finden Sie diesen Artikel?

Klicke Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Sie diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Sie nicht interessant oder hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?