Flüchtlingsboot angekommen

Flüchtlingsboot angekommen

Am Donnerstagabend gegen 23 Uhr kam im Hafen von Arguineguin auf Gran Canaria ein Flüchtlingsboot an. An Bord befaden sich 16 Männer und 13 Frauen. Alle waren in einem guten Gesundheitszustand und hatten die Überfahrt heil überstanden. Mitarbeiter des Roten Kreuzes kümmerten sich um die Angekommenen. Nationalpolizisten und Polizisten der Guardia Civil erfassten die Menschen. Auch wenn die Bewohner der Insel derzeit vorrangig mit andern Themen befasst sind, hören die Flüchtlingsströme deshalb nicht einfach auf.

Quellenangaben

Wie interessant oder hilfreich finden Sie diesen Artikel?

Klicke Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Sie diesen Beitrag nützlich gefunden haben...

Folge Sie uns in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Sie nicht interessant oder hilfreich war!

Lasse Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?