In Europa gesucht – in Fuerteventura verhaftet

In Europa gesucht – in Fuerteventura verhaftet

Die Policia Nacional in Fuerteventura konnte den Briten verhaften.

Die Policia Nacional aus Puerto del Rosario, konnte einen mit europäischem Haftbefehl gesuchten Briten auf Fuerteventura verhaften. Der 78-Jährige wurde wegen Kinderpornografie und Missbrauch von Minderjährigen gesucht. Die britische Justizbehörde hatte in Spanien um Unterstützung angefragt, worauf das Untersuchungsgericht in Madrid reagierte. Der Beschuldigte wurde in der Gemeinde Majorero in Antigua ausfindig gemacht und in Haft genommen. Er wurde laut Bericht der Policia Nacional bereits den Behörden in Großbritannien übergeben, wo ihm nun der Prozess gemacht wird.

Quellenangaben

JETZT DIESEN BEITRAG MIT FREUNDEN TEILEN

Wie interessant oder hilfreich finden Sie diesen Artikel?

Klicke Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Sie diesen Beitrag nützlich gefunden haben...

Folge Sie uns in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Sie nicht interessant oder hilfreich war!

Lasse Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?