Kaltfront im Anmarsch

Kaltfront im Anmarsch

Am heutigen Donnerstag erwarten die Meteorologen des spanischen Wetteramtes, dass eine Kaltfront über dem Atlantik die Kanaren erreicht. Vor allem in den mittleren und hohen Lagen kann es zu Unwettern mit starkem Regen kommen. Besonders auf den westlichen Inseln des Archipels. Der Wind weht aus nördlicher und nordöstlicher Richtung und wird vor allem auf den Süd-Ost-Flanke sowie im Nordwesten besonders heftig sein. Die Temperaturen gehen leicht zurück, auf maximal 23 Grad Celsius auf Teneriffa und einer Mindesttemperatur von 13 Grad auf El Hierro.

Quellenangaben

Wie interessant oder hilfreich finden Sie diesen Artikel?

Klicke Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Sie diesen Beitrag nützlich gefunden haben...

Folge Sie uns in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Sie nicht interessant oder hilfreich war!

Lasse Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?