Keine Straßenbahn zum Flughafen

Keine Straßenbahn zum Flughafen

Die Straßenbahn wird nicht zum Flughafen fahren.

Der Inselpräsident Pedro Martín hat die vom Straßenbaurat Enrique Arriaga geplante Verlängerung der Straßenbahnschienen von La Laguna bis zum Nordflughafen Los Rodeos gestoppt. Arriaga hatte im September letzten Jahres angekündigt, dass es schon 2023 einen Flughafenanschluss mit der beliebten Metro geben würde. Doch Inselpräsident Martín setzt lieber auf den geplanten Nordzug. Er sei die bessere Option, um den Flughafen an die Metropolen anzubinden. Die Verbindung sei schneller und kürzer. Außerdem soll die Bahn auch noch Tacoronte und El Sauzal anbinden. Dem Straßenbaubeauftragten warfen die Kollegen schon im Oktober letzten Jahres vor, dass er „das Haus am Dach anfange“ und stellten sich quer. Jetzt ist Arriagas Projekt per Vollbremsung gestoppt.

Quellenangaben

Wie interessant oder hilfreich finden Sie diesen Artikel?

Klicke Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Sie diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Sie nicht interessant oder hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?