Rotarier spenden Laptops

Rotarier spenden Laptops

Die Rotary-Clubs von Santa Cruz, Puerto de la Cruz, Tenerife Sur, La Laguna und Las Ramblas haben in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Fotosuraj SL 15 Laptops für die Intensivstation des Universitätskrankenhauses HUC in La Laguna gespendet. Die Tablets sollen vor allem isolierten Patienten die Möglichkeit geben, mit ihrer Familie in Kontakt zu treten und damit die Einsamkeit zu durchbrechen. Durch die positive Unterstützung soll der Genesungsprozess gefördert werden und auch für die Angehörigen ist es eine Erleichterung, wenn sie direkt mit ihren Lieben sprechen können.

Quellenangaben

Wie interessant oder hilfreich finden Sie diesen Artikel?

Klicke Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Sie diesen Beitrag nützlich gefunden haben...

Folge Sie uns in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Sie nicht interessant oder hilfreich war!

Lasse Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?