Waldbrand unter Kontrolle

Waldbrand unter Kontrolle

Die Verwüstung des Waldbrands sind gewaltig und hinterlassen eine Spur der Zerstörung.

Der am Freitag ausgebrochene Waldbrand auf La Palma ist unter Kontrolle. Er hat schätzungsweise 800 Hektar Wald vernichtet. Der Einsatzleiter, Javier Parra  ist froh über diese geringe Fläche, denn es hätten weitaus mehr sein können. Das komplette gefährdete Gebiet umfasst zwischen 10.000 und 15.000 Hektar Wald. Die Experten haben den Einsatzbereich auf ca. 1200 Hektar eingegrenzt und bemühen sich, ein erneutes Aufflackern der Brandherde zu vermeiden. Die starke Hitze und der Wind für die nächsten Tage in diesem Zusammenhang, sind keine große Unterstützung für die Einsatzkräfte. Das kann das Risiko eines neuen Brandherds erhöhen. Am Montagvormittag wurden die Löschflugzeuge, die am Wochenende ohne Pause im Einsatz waren, gewartet und wieder einsatzbereit gemacht.

waldbrand unter kontrolle gebietsuebersicht

Quellenangaben

Lesen Sie auch

JETZT DIESEN BEITRAG MIT FREUNDEN TEILEN

Wie interessant oder hilfreich finden Sie diesen Artikel?

Klicke Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Sie diesen Beitrag nützlich gefunden haben...

Folge Sie uns in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Sie nicht interessant oder hilfreich war!

Lasse Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?