Wellenreiten in Corona-Zeiten

Wellenreiten in Corona-Zeiten

Die Stadtverwaltung von Arona hat kürzlich die Konditionen bekannt gegeben zu denen das Surfen und die Ausübung anderer Wassersportarten erlaubt ist. Derzeit gilt die Stufe null und deshalb sind Wassersportarten derzeit an vier Küstenabschnitten in Las Galletas, Los Cristianos und Playa de las Américas erlaubt. Allerdings nur für Wassersportler, in erster Linie betrifft dies auf Teneriffa die Surfer, die in Verbänden organisiert und registriert sind. Für die Öffentlichkeit werden die Strände und die Wassersportmöglichkeiten erst ab Stufe drei geöffnet.

 

Diese Zonen sind erlaubt:

 

Playa de Los Cristianos und die Küste bei der Segelschule: Erlaubt sind Wassersport, wie Schwimmen, Segeln, Windsurfen und PadelSUP.

Playa Honda, nur in der Gegend von Fitenia: Erlaubt sind Surfen und Unterwasserfischen zu festgelegten Zeiten und Konditionen wie oben erwähnt.

Las Galletas, rund um die Segelschule: Freigegeben für Schwimmen und Wassersportarten wie Segeln, Windsurf und Padel-Surf.

Las Galletas, hinter den Wellenbrechern der Mole: Surfen

Die Ausübung des Sports ist auf folgende Uhrzeiten beschränkt: Sonnenaufgang bis 10 Uhr für Vereinssportler über 14 Jahren und von 20 Uhr bis Sonnenuntergang für Sportler über 14 Jahren. Profis mit Trainingserlaubnis müssen die Rechtmäßigkeit ihres Trainings am jeweiligen Tag und zur festgelegten  Uhrzeit nachweisen.

 

Bedingungen:

  • Die erlaubten Zeiten müssen eingehalten werden.
  • Der Strand darf nur an ausgewiesenen Stellen betreten werden.
  • Der Aufenthalt ist nur zur Ausübung des Sports erlaubt.
  • Die Sportler müssen einem Verband angehören.
  • Duschen und Toiletten dürfen nicht benutzt werden.
  • Physische Begegnungen und vor allem Gruppenbildungen sind verboten.
  • Einhaltung des Mindestabstandes von zwei Metern.
  • Bei der Sportausübung ist ein Abstand von vier Metern bei mäßigem Wind und mehr als vier Meter bei starken Böen empfohlen.
  • Alle Hygienevorschriften zur COVID-19-Prävention müssen beachtet werden.

Quellenangaben

Artikel zum Thema Corona-Krise sind sehr transitorisch jedoch zum Zeitpunkt der Publizierung auf dem aktuellen Stand. Änderungen mit Vorbehalt.

Wie interessant oder hilfreich finden Sie diesen Artikel?

Klicke Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Sie diesen Beitrag nützlich gefunden haben...

Folge Sie uns in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Sie nicht interessant oder hilfreich war!

Lasse Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?