Wurstquelle schenkt ein Lächeln

Wurstquelle schenkt ein Lächeln
Spezialitäten aller Art werden verteilt.
Spezialitäten aller Art werden verteilt.

Seit 18 Jahren gibt es die gemeinnützige Organisation „Sonrisas Canarias“, initiiert von Luis Febles, im Stadtteil Valleseco in Santa Cruz de Tenerife. Inzwischen zählt sie 25 freiwillige, ehrenamtliche Helfer. Sie kümmern sich um Familien in Not, schon seit 18 Jahren und jetzt in der Coronakrise ganz besonders. „Immer mehr Menschen melden sich bei uns, weil sie durch den Verlust der Arbeit kaum noch zu essen haben“, erklärte der Sprecher des Vereins. Auch die deutsche Metzgerei Wurstquelle in La Luz in La Orotava hat sich gemeldet, um die Not der Familien zu lindern. Aufschnittwurst, Würstchen aller Art, feine Leberwurst und viele andere Spezialitäten wurden von den Helfern abgeholt und von der Zentrale aus in Form von Lebensmittelpaketen an bedürftige Haushalte verteilt. Sonrisas Canarias war auch nicht der einzige Empfänger der Wurstspezialitäten aus der deutschen Wurstfabrik. Auch der Lion’s Club Los Realejos und lokale Vereine aus Puerto de la Cruz und Santa Cruz, die sich um Familien mit niedrigen Einkommen kümmern, wurden mit Spenden bedacht.

Quellenangaben

Wie interessant oder hilfreich finden Sie diesen Artikel?

Klicke Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Sie diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Sie nicht interessant oder hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?