Neues Land für die Erweiterung des Kulturzentrums

Die Stadtverwaltung von El Sauzal erwirbt Land für die Erweiterung des Kulturzentrums auf der Plaza de El Calvario.

Der Stadtrat von El Sauzal hat einstimmig den Beschluss gefasst, dass Grundstück beim Plaza El Calvario zu kaufen. Das im Jahr 2017 eingeleitete Vorhaben konnte abgeschlossen werden, nach dem das Gutachten nach langer Zeit fertiggestellt wurde und der Eigentümer somit dem Verkauft zugestimmt hat. Es handelt sich um ein Grundstück in der Nachbarschaft von El Calvario, in der Umgebung des Kulturzentrums.

Die Verhandlungen haben sich über drei Jahre hingezogen, bis eine Einigung zur Übernahme des Grundstücks für einen Gesamtbetrag von 184.605,99 € erzielt wurde.
Der Bürgermeister von El Sauzal, Mariano Perez, zeigte sich zufrieden mit der Einigung im Plenum, denn „das Projekt, das die Nachbarschaft verbessern wird, kann endlich gestartet werden und wir können endlich unser Versprechen einlösen“, sagte der Bürgermeister. 

Wie interessant oder hilfreich finden Sie diesen Artikel?

Klicke Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Sie diesen Beitrag nützlich gefunden haben...

Folge Sie uns in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Sie nicht interessant oder hilfreich war!

Lasse Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?