Schmuckdiebe aus Rumänien verurteilt

Schmuckdiebe aus Rumänien verurteilt

Die Schmuckdiebe wurden vom Gericht in Las Palmas verurteilt.

LANZAROTE 🇮🇨 | Eine rumänische Bande von Schmuckdieben wurde am Dienstag verurteilt, da sie Schmuckstücke im Wert von über 5,3 Millionen Euro gestohlen hat. Den sechs Mitgliedern steht nun eine Haftstrafe bevor. Das Gericht von Las Palmas de Gran Canaria fällte das Urteil aufgrund von drei Einbrüchen in Puerto del Carmen auf Lanzarote . Die Angeklagten gaben zu, bei Juwelieren teuren Schmuck und Uhren gestohlen zu haben. Die vier Diebstähle fanden im Dezember 2017 sowie März und Juni 2018 statt.

Die vier Männer, zwei von ihnen Brüder, müssen vier Jahre ins Gefängnis. Dem Anführer der Schmuckdieb-Bande winkt eine Haftstrafe, die ein halbes Jahr länger dauert, da bei ihm ein schwerer Fall von Diebstahl und krimineller Vereinigung vorliegt. Die zwei Frauen müssen zwei Jahre und sieben Monate ins Gefängnis, weil sie am letzten Diebstahl vom 17. Juni 2018 beteiligt waren. Alle Mitglieder der Bande werden außerdem aus Spanien zurück nach Rumänien transferiert.

Die Schmuckdiebe wollten alles in Rumänien verkaufen

Sie hatten das Ziel die gestohlenen Schmuckstücke in ihrem Heimatland zu verkaufen. Beim Versuch, Lanzarote mit ihrer Beute zu verlassen, wurden sie allerdings verhaftet. Ein Teil des gestohlenen Schmucks wurde außerdem in ihren Wohnsitzen in Rumänien gefunden.

Der Anführer und ein weiteres Mitglied müssen zudem für die gestohlenen Gegenstände und die entstandenen Sachschäden bei den Juwelieren aufkommen.

Quellenangaben

JETZT DIESEN BEITRAG MIT FREUNDEN TEILEN

Wie interessant oder hilfreich finden Sie diesen Artikel?

Klicke Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 73

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Sie diesen Beitrag nützlich gefunden haben...

Folge Sie uns in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Sie nicht interessant oder hilfreich war!

Lasse Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?