JNC stellt Kanaren Präsident an den Pranger

JNC stellt Kanaren Präsident an den Pranger

Treffen der politischen Parteien mit dem Kanarischen Pr√§sidenten √Āngel V√≠ctor Torres.

KANAREN | Die JNC (Jugend-Nationalisten der Kanaren) √§u√üert sich mit klaren Worten zur Haltung der Kanarischen Regierung zur Corona-Lage. Diese stelle die Regierung in Bezug auf den Tourismussektor und die Fl√ľchtlingssituation vor eine Herausforderung in vielen Bereichen. Die JNC bezeichnet die Handlungen der Kanarischen Regierung unter der F√ľhrung von √Āngel V√≠ctor Torres, als ver√§chtlich, ignorant und sch√§dlich f√ľr die Zukunft der Kanaren. Torres musste sich zu Beginn der Corona-Krise entscheiden, ob er die Kanaren und deren Interessen vertreten will oder die Ma√ünahmen des Pr√§sidenten Pedro S√°nchez. ‚ÄěEr hat den Kopf eingezogen und sich S√°nchez einfach ohne Widerworte gebeugt.‚Äú, so die JNC. Der Kanarische Pr√§sident h√§tte sich nicht f√ľr die Kanaren eingesetzt und alle leiden nun darunter. Der Tourismus sei komplett eingebrochen und m√ľsse von null aufgebaut werden. Die Fl√ľchtlingssituation werde auch nicht besser und die Unterbringung der Fl√ľchtlinge, sei immer noch in der Verantwortung der einzelnen Inseln. Die wirtschaftliche Lage auf den Inseln sei schleichend stagniert und viele Unternehmen h√§tten ihre Existenz verloren. „Wir erwarten eine zeitnahe Rechtfertigung und L√∂sung vonseiten der kanarischen Regierung sowie mehr R√ľckgrat von Torres gegen√ľber von Spanien und S√°nchez, sagte die JNC.

Quellenangaben

Lesen Sie auch

JETZT DIESEN BEITRAG MIT FREUNDEN TEILEN

Wie interessant oder hilfreich finden Sie diesen Artikel?

Klicke Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Sie diesen Beitrag n√ľtzlich gefunden haben...

Folge Sie uns in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag f√ľr Sie nicht interessant oder hilfreich war!

Lasse Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?