Spaniens Pr√§sident Pedro S√°nchez k√ľndigte am Sonntag an, dass er den Alarmzustand noch einmal um 15 Tage verl√§ngern werde. Diese letzte Verl√§ngerung des Alarmzustandes wird wesentlich lockerer sein. Denn mit dem Beginn der Lockerungsstufe drei, die f√ľr einige Provinzen ab n√§chster Woche Realit√§t sein wird, wird die Bestimmungsgewalt wieder an die autonomen Regierungen zur√ľckgegeben. Sie entscheiden dann das weitere Vorgehen in ihrer Provinz. Lediglich das Thema Mobilit√§t wird spanienweit geregelt.

Quellenangaben

Wie interessant oder hilfreich finden Sie diesen Artikel?

Klicke Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Sie diesen Beitrag n√ľtzlich gefunden haben...

Folge Sie uns in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag f√ľr Sie nicht interessant oder hilfreich war!

Lasse Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?