Corona Schnell-Tests fĂŒr Urlauber

Corona Schnell-Tests fĂŒr Urlauber

Passagiere am Flughafen bei der Einreise in Teneriffa.

SPANIEN – KANAREN | Die Kanaren sollen die ersten sein die mit der EinfĂŒhrung der Schnell-Tests beginnen. Diese sollen innerhalb von zwei Minuten ein zuverlĂ€ssiges Ergebnis liefern. Zurzeit steht jedoch auch eine Option zur VerfĂŒgung, die innerhalb von 60 Minuten ein Ergebnis liefern soll und 30 Euro kostet. Der Favorit fĂŒr die Schnell-Tests ist der DSA-Analyzer aus den Rhogen Labors. Er soll angewendet werden wie ein Alkoholtester und die Ergebnisse mithilfe einer Atem-Analyse erzielen. Er wurde bereits letzte Woche von der EU-Kommission zugelassen und soll 15 Euro kosten. Die kanarische Tourismusministerin Yazia Castilla versicherte, dass diese Schnell-Tests alle Passagiere durchfĂŒhren mĂŒssen, unabhĂ€ngig, ob es sich um einen Touristen oder einen Einheimischen handelt. Die Tests sollen direkt am Flughafen durchgefĂŒhrt werden, und zwar bei der An- und Abreise.

Die vorsitzende PrĂ€sidentin der WTTC (World Travel and Tourism Council), Gloria Guevara, freute sich ĂŒber die Initiative der spanischen und kanarischen Regierung, die Ersten zu sein bei der EinfĂŒhrung der Schnell-Tests zu sein. Guevara sagte dazu, dass wir jetzt beginnen mĂŒssen, den Welttourismus wieder aufzubauen oder Ende des Jahres seien 197 Millionen ArbeitsplĂ€tze nicht mehr tragbar und die Erholung davon werde vier Jahre dauern anstatt 18 Monate. Die spanische Ministerin fĂŒr Tourismus, Reyes Maroto, versicherte einen schnellen und umfassenden Einsatz der Schnell-Tests. Des Weiteren kĂŒndigte sie an, dass allen Tourismusministern der EU-Mitgliedstaaten das Dokument mit allen Protokollen sowie notwendigen Instrumenten zum Unterzeichen vorgelegt wird, damit eine einheitliche Umsetzung gewĂ€hrleistet ist.

Die WTTC PrĂ€sidentin Guevara ist sich sicher, dass sich mithilfe und UnterstĂŒtzung von Spanien und auch den Kanaren der Tourismussektor in diesen Gebieten innerhalb der nĂ€chsten 18 Monate erholen kann. Es sei ein Zusammenspiel von Regierung, Behörden und jedem einzelnen BĂŒrger und Urlauber, dieses Projekt als Vorzeigebeispiel umzusetzen.

Quellenangaben

JETZT DIESEN BEITRAG MIT FREUNDEN TEILEN