Valle Gran Rey macht sich winterfein

Valle Gran Rey macht sich winterfein

Eine schöne Küste will gepflegt werden.

Die Küste von Valle Gran Rey soll sauber werden. Aus diesem Grund ist in den nächsten drei Monaten ein sechsköpfiges Team im Einsatz, das Küste, Strände und die unmittelbare Umgebung säubern, desinfizieren und aufhübschen soll. Auch das urbane Mobiliar wurde erneuert, und die Gemeinde soll für Fußgänger und Radfahrer noch attraktiver werden. Rund 580.000 Euro investiert die Stadt derzeit in die Verschönerungsarbeiten. Denn die Gemeinde Valle Gran Rey hat ein großes Ziel: Ihre Strände sollen die schönsten der Insel sein.

Quellenangaben

JETZT DIESEN BEITRAG MIT FREUNDEN TEILEN