La Orotava und San Miguel erlauben wieder Express-Terrassen

La Orotava und San Miguel erlauben wieder Express-Terrassen

TENERIFFA 🇮🇨 | In La Orotava und San Miguel de Abona sind Express-Terrassen wieder erlaubt. Restaurants ohne Terrasse können ihre Tische nun wieder auf der Straße aufstellen.

Gastgewerbe bekommt Hilfe von der Stadt

Gastgewerbe bekommt Hilfe von der Stadt

GRAN CANARIA 🇮🇨 | Die Stadtregierung von Las Palmas reagiert auf die Notwendigkeiten im Gastgewerbe.

Hotels trauern um verlorene Wintersaison

Hotels trauern um verlorene Wintersaison

TENERIFFA 🇮🇨 | Der Rückgang vom Tourismus bringt viele Hotels dazu, ihre Türen im Winter geschlossen zu halten. Über 64 % der Betten fallen weg.

10 – 20 % der Hotelanlagen in Betrieb

10 – 20 % der Hotelanlagen in Betrieb

KANAREN 🇮🇨 | Durch den Tourismusrückgang sind auf den Kanaren zurzeit nur 10 % bis 20 % der ansässigen Hotelanlagen in Betrieb.

Der Rettungsplan ist für das Gastgewerbe bewilligt

Der Rettungsplan ist für das Gastgewerbe bewilligt

SPANIEN 🇪🇸 | Am Dienstag wurde der Rettungsplan für das Gastgewerbe bewilligt und soll schnellstens in Kraft treten für ganz Spanien.

Kampagne zur Wiederbelebung der lokalen Gastronomie

Kampagne zur Wiederbelebung der lokalen Gastronomie

GRAN CANARIA 🇮🇨 | Die Inselführung möchte den 28.000 Beschäftigten unter die Arme greifen und Bewohner animieren in Restaurants essen zu gehen.

Hilfe für das Gastgewerbe in Santa Cruz

Hilfe für das Gastgewerbe in Santa Cruz

TENERIFFA 🇮🇨 | Der Bürgermeister von Santa Cruz will dem Gastgewerbe in der Stadt helfen und Sondergenehmigungen für Terrassen erlassen.

67 Milliarden Umsatzrückgang im Gastgewerbe

67 Milliarden Umsatzrückgang im Gastgewerbe

SPANIEN 🇪🇸 | Aufgrund fehlender Direkthilfen werden 400.000 Beschäftigte im Gastgewerbe ihren Job pandemiebedingt verlieren.

Zuschüsse für den Sektor „Nachtleben“

Zuschüsse für den Sektor „Nachtleben“

🇮🇨 KANAREN | Die Kanarische Wirtschaftsministerin Elena Máñez bestätigte die Zuschüsse für das Nachtleben auf den Kanaren.

Der Rettungsplan für das Gastgewerbe

Der Rettungsplan für das Gastgewerbe

🇪🇸 SPANIEN | Die spanische Regierung erstellt einen Rettungsplan fürs Gastgewerbe, der rund 8,5 Milliarden Euro umfassen soll.