Fahrzeug-Aufstockung bei der Polizei von Arona

Fahrzeug-Aufstockung bei der Polizei von Arona

Die neuen Fahrzeuge der Polizei auf der Plaza del Cristo de La Salud.

TENERIFFA 🇮🇨 | Am Donnerstag war die Einweihung und Präsentation der neuen Fahrzeuge der Polizei von Arona. Die Show fand auf der Plaza del Cristo de La Salud statt und wurde vom Bürgermeister José Julián Mena geleitet. Insgesamt sind 16 neue Fahrzeuge hinzugekommen, die mit der aktuellsten Technologie ausgerüstet sind.

Ebenso sind bereits 24 neuen Beamte im Einsatz und sieben sollen hinzugefügt werden. „Ziel ist es, die Polizei-Instanz zu vergrößern und unter bestmöglichen Bedingungen für die Beamten zu modernisieren, damit diese effektiv und schnell zum Schutz der Bürger agieren können“, so der Bürgermeister Mena.

Die neuen Fahrzeuge der Polizei

Die 16 neuen Fahrzeuge der Polizei sind von Seat und alle von dem Modell Ateca. Die gesamte Investition für die Fahrzeuge belief sich auf rund 582.000 Euro, eine Aufstockung in dieser Größenordnung gab es das letzte Mal vor 13 Jahren in der Gemeinde Arona, die im Süden von Teneriffa liegt.

Der technische Umbau der Fahrzeuge für den Polizeieinsatz wurde durch die Firma Electro Zafiro durchgeführt. Die Autowerkstatt ist in mehreren Bereichen spezialisiert und wird von den Behörden gerne für Einsatzfahrzeuge eingesetzt, die einen elektronischen Umbau benötigen.

Insgesamt besitz die Gemeinde Arona nun 56 Polizei Fahrzeuge in unterschiedlichen Ausführungen und von mehreren Herstellern. Mit dieser Flotte soll gewährleistet werden, dass für jeden notwendigen Einsatz auch ein optimales Fahrzeug eingesetzt werden kann.

Kombis sind für Kontrollen gedacht und die kleineren Fahrzeuge für Einsätze im Stadt-Inneren. Die SUV-Fahrzeuge sind für Einsätze und Patrouillen im Gelände eingeplant. Die 16 neuen Seat Ateca Fahrzeuge sind guter Allrounder für Stadt und Gelände und sie bieten viel Stauraum für Werkzeug und Polizei-Zubehör.

Geplant sind auch Aufstockungen bei den Uniformen, Waffen, Westen und eine grundlegende Optimierung der Einsatzkoordination und Planung.

An der Eröffnung waren Bürgermeister José Julián Mena, Stadtrat Francisco Marchial, der stellvertretenden örtliche Polizeichef David Oliva sowie Vertreter der Firma Electro Zafiro anwesend.

Quellenangaben

Lesen Sie auch

Wie interessant oder hilfreich finden Sie diesen Artikel?

Klicke Sie auf die Sterne, um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.5 / 5. Anzahl Bewertungen: 24

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil Sie diesen Beitrag nützlich gefunden haben...

Folge Sie uns in den sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Sie nicht interessant oder hilfreich war!

Lasse Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?