Risikolevel 4 wird aktiviert für die Kanaren

Risikolevel 4 wird aktiviert für die Kanaren

KANAREN 🇮🇨 | Die kanarische Regierung verkündete am heutigen Donnerstag die Aktivierung von dem Risikolevel 4 für die Kanarischen Inseln.

Ausgangssperre ab 18 Uhr – Kanaren befürworten den Vorschlag

Ausgangssperre ab 18 Uhr – Kanaren befürworten den Vorschlag

SPANIEN 🇪🇸 | Mehrere Autonome Gemeinschaften Spaniens sind dafür, eine frühere Ausgangssperre zu ermöglichen – auch die Kanaren befürworten diesen Vorschlag.

Explosion durch ein Gasleck – mindestens vier Tote

Explosion durch ein Gasleck – mindestens vier Tote

MADRID 🇪🇸 | Ein Gasleck in der Madrider Innenstadt hat eine schwere Explosion sowie Todesopfer und Verletzte verursacht.

Eine Direkthilfe kommt im ersten Quartal 2021

Eine Direkthilfe kommt im ersten Quartal 2021

KANAREN 🇮🇨 | Der Vizepräsident der Kanaren Román Rodríguez versicherte eine Direkthilfe für Unternehmen im ersten Quartal 2021.

Säureangriff auf die Ex-Freundin in Málaga

Säureangriff auf die Ex-Freundin in Málaga

MÁLAGA 🇪🇸 | Polizisten haben den mutmaßlichen Täter nach vier Tagen auf der Flucht wegen dem Säureangriff auf seine Ex-Freundin verhaftet.

Aktuelle Fallzahlen auf den Kanaren

Aktuelle Fallzahlen auf den Kanaren

KANAREN 🇮🇨 | Die Inseln starteten die Woche mit 193 neuen Infektionen und fünf Todesfällen. Neuansteckungen gibt es vor allem auf Gran Canaria und Lanzarote.

Steuererhöhung betrifft 17,6 Millionen Haushalte

Steuererhöhung betrifft 17,6 Millionen Haushalte

SPANIEN 🇪🇸 | Die Steuererhöhung der Versicherungsbeiträge soll laut Schätzungen 17,6 Millionen Haushalte betreffen.

Sterbehilfe in Spanien tritt in Kraft

Sterbehilfe in Spanien tritt in Kraft

SPANIEN 🇪🇸 | Spanien wird das sechste Land weltweit werden, welches Sterbehilfe legalisiert. Alles zur Prozedur und den Voraussetzungen.

Risikolevel 3 für Gran Canaria bestätigt

Risikolevel 3 für Gran Canaria bestätigt

GRAN CANARIA 🇮🇨 | Der kanarische Regierung bestätigte gestern die Erhöhung auf das Risikolevel 3 aufgrund der steigenden Neuinfektionen.

Autounfall war möglicherweise kein Unglück

Autounfall war möglicherweise kein Unglück

FUERTEVENTURA 🇮🇨 | Rettungshelikopter haben nach einem Autounfall zwei Leichen geborgen. Einer der Toten hat eine Schusswunde.